Zum Inhalt springen

Hagener Inszenierung von Borcherts Draußen vor der Tür

RUHR_2010_4c_dDie moderne Inszenierung des Stückes von Wolfgang Borchert von dem Ensemble der SchlossSpiele Hohenlimburg unter der Leitung von Dr. Peter Schütze ist Teil des Kulturhauptstadtprojektes „Wo ist Zuhause“. Dem Ensemble um Hauptdarsteller Adam Hildenberg gelang eine beeinduckende Fassung des Stückes. Ich durfte die Proben mit meiner Kamera begleiten und bedanke mich dafür recht herzlich!

Spannend ist ein Vergleich mit der ebenfalls zum Kulturhauptstadtprojekt gehörenden Inszenierung des Theaters Miracle aus Smolensk.

 

4 Kommentare

  1. […] den Freundeskreis Hagen-Smolensk dokumentiert er die Kunstprojekte des Vereins, entwickelt die Website und hält Kontakt zu den Fotografen in Smolensk. Im Frühjahr 2009 reiste […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.