portfolio – at home

Die wahre Lebensweisheit besteht darin,
im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen.
(P. S. Buck)

Ein kleine Videozusammenstellung meiner Fotos zum Projekt „at home“.
Über das Projekt:

„„At home“ ist eine Herzensangelegenheit von Bernd Mueller. Er besucht Menschen zu Hause und fotografiert sie in ihrer privaten Umgebung, einer Umgebung die den „Modellen“ vertraut ist, aber sich dem Fotografen erst erschließen muss.
Um Personen in Ihrer intimsten Umgebung aufnehmen zu dürfen, muss der Fotograf ein Mensch sein, zu dem die zu Fotografierenden großes Vertrauen entwickeln. Mit seinem zurückhaltenden sympathischen Wesen und sehr viel Zeit und Zuwendung zu den Personen, die er fotografieren möchte, ist Bernd der Mensch, dem solches immer wieder gelingt. Wie wäre es sonst möglich, Menschen sehr unterschiedlichen Alters so zu fotografieren, dass der Betrachter das Gefühl hat, als wäre der Fotograf gar nicht vor Ort – denn die abgebildeten Menschen strahlen Vertrautheit, Liebe, Konzentration auf sich selbst und weitere Emotionen aus, die sehr viel von ihnen preisgeben und die sich Dritten unmittelbar erschließen.
Diese Fotokunst wird durch Bernd Müllers Schwarz-Weiß-Bilder dokumentiert. Schwarz-weiß schärft den Blick auf das Wesentliche, den Moment, den man eben nicht in einem Atelier nachstellen kann.
Wegen dieser Fähigkeit, Menschen in genau solchen Momenten wahrzunehmen, findet Bernd einen guten Zugang zu interessanten Charakteren, die sich auf diese Art des Fotografierens begeistert einlassen.“

(Hans-Werner Engel 2014, aus der Laudatio zur Ausstellung „Beautiful people“)

Information: Alle Bilder entstanden bei den Fotografierten Zuhause bei vorhandenem Licht.

>>> zurück zur Portfolio-Übersicht

>>> zu den photoblog-Beiträgen zu „at home“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.